Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2017 2 Nov

Novembernotizen

von: Jochen Siemer Abgelegt unter: Blog | TB | Keine Kommentare

 

Bevor, mit Barde von Knyphausen gesprochen, das „Grau, Grau, Grau“ sich festbeisst in tristen Wintermonaten: let´s pull the Trigger! Because the Dinosaurs were dying, the Little Woodland Creatures too. The Birds of Prey are dying and all the Serpents and the Insects. Die Jamaica-Sondierungen verfolgend war ich dann doch froh, die Grünen gewählt zu haben, trotz vereinzelten Irrsinns (Katrin Göring-Eckardt zur massiven Zuwanderung aus islamischen Kulturen: „Es hat auch den Vorteil, dass unsere Gesellschaft religiöser wird!“). Für einen konsequenten Umwelt- und Artenschutz aber, Atheisten eingeschlossen, und gegen eine Massentierhaltung, die zu Recht zu den grössten Verbrechen der Menschheit gezählt werden darf, treten eben sie ein und nicht die Neo-Yuppies von der FDP. Die Gruppe Trigger, die man auch als ein akustisches Nahrungsergänzungsmittel für vitalisierende Wut hören kann, war der Hit auf dem Hamburger John Zorn Marathon Ende März. My stomach was trembling from the bass and same was the Elbphilharmonie. Ob solche Musik über die heimische Anlage auch nur annähernd rüberkommt, wage ich zu bezweifeln. Die New Yorker Jungs wurden jedenfalls gefeiert für ihr akustisches Feuerwerk – auch als Kontrast geeignet zu hörenswerten ECM-Produktionen der stilleren Art: Tomasz Stankos December Avenue beispielsweise oder Anouar Brahems Blue Maqams. Und weil es so gut passt zu angedeutetem Artensterben in launigen Novemberbemerkungen, abschliessend noch ein Zitat von einem bedeutendem Skeptiker. Emile Cioran mahnte in seinen Syllogismen der Bitterkeit: „In einer Welt ohne Melancholie würden die Nachtigallen anfangen zu rülpsen.“

 

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 2. November 2017 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


Manafonistas | Impressum | Kontakt
Wordpress 4.8.3 Design basiert auf Gabis Wordpress-Templates
44 Verweise - 0,199 Sekunden.