Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2017 1 Okt

The world’s ugliest music?

von: Uli Koch Abgelegt unter: Blog | TB | Tags:  | 3 Kommentare

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 1. Oktober 2017 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

3 Kommentare

  1. Wolfram Gekeler:

    Es ist nicht unbedingt ein Ohrwurm, aber noch eine Stunde nach dem Anhören kann ich mich an die Musik erinnern, und zwar in angenehmer Weise. Schon die Flügeltöne klingen unterschiedlich, und der Pianist legt viel Dynamik und Ausdruck rein. Für mich bleibt das schlechteste Musikstück der Welt „Jingle Bells“, trotz aller Mathematik.

  2. Uli Koch:

    Ein Maximum an Vorhersehbarkeit gepaart mit unerbittlicher Wiederholung ist sicherlich gut geeignet ein Musikstück in die Liga der Schlechtesten aufsteigen zu lassen. Vielleicht sollte man deshalb wegen ihrer zersetzenden Kraft Ohrwürmer eher Hirnwürmer nennen, die in ähnlicher Weise zum Substanzverlust führen, wie der Bandwurm, der Maria Callas beim Abnehmen geholfen hat.

    Wenn sich hingegen musikalische Strukturen überhaupt nicht wiederholen, werden die anderen Faktoren, wie der Rhythmus, die Betonungen und das Empfinden des Musikers als Schönheit konstituierende Kräfte viel klarer sichtbar.

  3. Michael Engelbrecht:

    Zwei interessante „comments“. Hier ist die dritte „Anhörung“: auf einer gedanklichen Ebene kann ich euch beide gut nachvollziehen – so kann man dieses Klavierstück erleben – doch mich lässt es herzlich kalt. Auch wenn ich der „Gebrauchsanweisung“ folge.

    Für „jingle bells“ hege ich nach wie vor die Zuneigung positiver Erinnerung aus der Kindheit (5 bis 9 Jahre): ich liebte Adventskalender, Weihnachtsbaumschmuck, meinen ersten Schlitten.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


Manafonistas | Impressum | Kontakt
Wordpress 4.8.3 Design basiert auf Gabis Wordpress-Templates
49 Verweise - 0,170 Sekunden.