Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2017 26 Sep

Count Five

von: Martina Weber Abgelegt unter: Blog | TB | Keine Kommentare

 

 
 
 

Ein Bild aus Wim Wenders Film „Alice in den Städten“ aus dem Jahr 1973. Im Vordergrund Rüdiger Vogler, wie immer in Wendersfilmen als Philipp Winter unterwegs, hier als Reporter. Er hantiert mit dem Prototyp einer Polaroidkamera, einer SX70, die damals noch niemand gesehen hatte und überall große Aufmerksamkeit einbrachte. Der Autohändler hatte 300 Dollar für die Kamera geboten und es ernst gemeint. Aber, so Winter, es ist nie das drauf, was man gesehen hat. Rechts im Bild, etwas im Hintergrund, ein Cameoauftritt von Wim Wenders, mit Hitchcockgeste. Wenders steht vor einer Jukebox, er hat „Count Five“ von Psychotic Reaction gedrückt, sein damaliges Lieblingslied.

 

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 26. September 2017 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


Manafonistas | Impressum | Kontakt
Wordpress 4.8.2 Design basiert auf Gabis Wordpress-Templates
46 Verweise - 0,314 Sekunden.