Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2017 25 Jul

Sinnliche Wahrnehmungen im Sommer

von: Lajla Nizinski Abgelegt unter: Blog | TB | 3 Kommentare

Ick weit einen Eikboom vull Knorrn un vull Knäst

Up den fött kein Biel nich un Axt

Sien Bork is so ruuhig und sien Holt is so fast

As was hei mal bannt un behext …
 
(Fritz Reuter 1810-1874)

 

… Ok dat Gelee wier wat för mi.

Man ein Deil nich, dat segg ick di.

Dei Mammelad künn ik nich verknusen,

Wäg’n all deine Karns man miene Kusen.

 
 


 
 
 

 
 

Rezept für Heidelbeermarmelade

 

1 kg Heidelbeeren

400 gr Gelierzucker

1 Banane

1 kl. Stück Ingwer

Eine halbe Limone ausdrücken

 

Alles 5 Min. kochen

Gläser mit heißem Wasser füllen

Gläser leeren und mit Marmelade füllen

Gläser stürzen für 10 Min.

Gläser umdrehen

 

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 25. Juli 2017 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

3 Kommentare

  1. Rose Krause:

    de Glees för dat Stürzen fast tomaken mitn Deckel – süss neiht allns op’n Disch un denn hest du dat Malheur.

  2. Lajla:

    Herrlich, Frau Krause. Die Zeilen über das Gelee fand ich im „Nordkurier“ aus Neustrelitz.

  3. Jan Reetze:

    Oh, wat ’n seuten Swinkrom! Dor bün ick jo glieks wieder bi mien Grotöllern — un mien Opa weer so’n exzellenten plattdütschen Rezitator! Hei hett sogor bi de Eröffnung vun’n NDR-Feernseen wat vörleest, aber Profi wern, dat wüll mien Oma em nich tostahn. Dor hett denn wohl ’n Uhl seten …


Manafonistas | Impressum | Kontakt
Wordpress 4.9.4 Design basiert auf Gabis Wordpress-Templates
50 Verweise - 0,254 Sekunden.