Manafonistas

on life, music etc beyond mainstream

2014 28 Mai

Tour du Faso

von: Michael Engelbrecht Abgelegt unter: Blog | TB | Kommentare geschlossen

Alles ist eitel. Dieser alte, in seiner Verallgemeinerung natürlich blödsinnige Spruch, kann leicht abgewandelt werden. Oft ist zuviel Eitelkeit im Spiel. Der Spruch ist dann nicht mehr so althergebracht, aber zutreffender. Eitelkeit entfaltet sich auch in den herrlichsten Naturräumen, der Blick für die Schönheit einer Landschaft behindert nicht das Pinseln des eigenen Bauchnabels. Gut zu sehen, in einer feinen Doku von Will Huygen, die vom grössten Radrennen Afrikas in Burkina Faso erzählt. Ein buntes Völkchen kommt da zusammen – Freaks, Altstars, Enthusiasten, Lokalhelden. Lauter Originale, die alle eine Besessenheit für ihren Sport antreibt. Europa trifft Afrika, auch das ist hier spannend erzählt, in unaufdringlichen Bildern. Alte Vorstellungen von Ehre und Fairness treffen auf Kleinkrämerei und Missgunst. Es gibt viel zu sehen in diesem Film, der nicht nur für den Radfahrmatador der Manafonistas, Joey, interessant sein dürfte.

 
Tour du Faso (Offizieller Trailer)

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 28. Mai 2014 und wurde abgelegt unter "Blog". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


Manafonistas | Impressum | Kontakt
Wordpress 4.9 Design basiert auf Gabis Wordpress-Templates
43 Verweise - 0,217 Sekunden.